Topas und Roxanne

Magischer Sommerzauber im Friedrichsbau Varieté Stuttgart:

Topas und Roxanne zeigen in ihrer aktuellen Show alle Highlights als „Special Edition“

Am 19.06.2013 feierte das Friedrichsbau Varieté die Premiere der neuen Sommershow „Best of Comedy and Illusions“, die diesmal ein wahres Heimspiel für die Protagonisten darstellt: Topas und Roxanne, das preisgekrönte Magier-Duo, setzt diesmal besondere Akzente und hat für das Publikum die besten Shownummern aus 25 Jahren zusammengestellt.

Bereits als Kind war Topas von der Welt der Magie fasziniert – eindrucksvoll wird auch auf der Bühne gezeigt, wie sich diese Liebe entwickelte. Mit Hilfe einer Dia Show, bei der zuerst der kleine Topas zu sehen ist, der im Jahr 1972 in Stuttgart Plieningen das Licht der Welt erblickte, wird schnell klar, welche wichtigen Stationen er im Laufe seiner Karriere durchlief. Da war zuerst der berühmte Zauberkasten, der als Weihnachtsgeschenk das Feuer entfachte, es folgten Aufführungen im Familienkreis sowie bei der Verwandtschaft, die ihrem kleinen Magier natürlich gehörigen Beifall schenkte. Auch in der Schulzeit entwickelte Topas stets neue Zaubertricks und schaffte es letztendlich als Erwachsener sogar, weltweit die Menschen zu verzaubern – ob Las Vegas, Monaco, Paris oder selbst Indien – die Liste der Auftrittsorte ist lang und Topas Ruhm weltweit! Während der Schulzeit lernte er auch bereits seine heutige Frau Roxanne kennen, die ebenso von der Welt der Magie verzaubert wurde. Sie steht nicht nur als Assistentin an Topas`Seite, sondern hat sich in der Männerdomäne der Zauberkunst wahrlich zu innovative Showacts behauptet. Besonders sehenswert ist ihre „Haarkunst“ Magie – bei der Roxanne ihr langes, dunkelbraunes Haar stets so in Sekundenschnelle frisiert, dass eindrucksvolle Effekte entstehen – so wird aus Roxanne im Handumdrehen Elvis oder Bill von Tokio Hotel, doch auch eine Operndiva oder eine Reise ins alte Ägypten werden demonstriert, alleine durch die Veränderung der Haare! Roxanne ist eine der wenigen weiblichen Magierinnen mit internationaler Bekanntheit und steht ihrem Mann Topas, der bereits zweimal zum Weltmeister der Magier gekürt wurde, in nichts nach!

Das magische Duo hat allerlei Tricks in der rund zweistündigen Show auf Lager – ob Fingerfertigkeiten, bei denen auch das Publikum passend integriert wird, bis hin zu Großillusionen, die verblüffen und die Zuschauer noch Stunden nach der Show rätseln lassen. Thomas Fröschle, wie Topas mit bürgerlichem Namen heißt, hat jedoch noch mehr zu bieten. Als begnadeter Musiker zeigt er bei der Shownummer „One more“ auch sein gesangliches Talent. Während er seinen gleichnamigen Song A Capella anstimmt und dabei das Publikum animiert  mitzusingen, zaubert er aus einem leeren Karton eine Box nach der anderen hervor, die jeweils den Sound von Musikinstrumenten hervorbringen, ob Bass, E-Gitarre, Schlagzeug oder Keyboards – nicht nur die Größe der Musikboxen wird immer gewaltiger, auch der Sound, der Topas`Stimme unterstützt steigt an, so dass man am Ende denkt, eine ganze Band würde ihn begleiten. Die Verbindung von Musik und Magie ist ebenso ein besonderes Merkmal von Topas und Roxanne.

Und nicht nur die Musik wird bei Topas großgeschrieben, auch die Comedy darf nicht fehlen. Als Stand up Comedian hat der Magier sogar eine eigene Abendshow „Froggy night“, die regelmäßig im Renitenztheater in Stuttgart zu sehen ist. Hierbei variieren die Gäste des Abends und für die Zuschauer ergeben sich stets neue Bühnenprogramme.

Doch auch in „Best of Comedy and Illusions“ dürfen die komischen Sequenzen nicht zu kurz kommen. Alleine Topas`Howard Carpendale Showacts sorgt für Lachanfälle bei den Zuschauern. So berichtet Topas, dass er als Kind bei Urlaubsfahrten mit dem Auto immer dazu „verdonnert“ wurde, eine Howard Carpendale Kassette rauf und runter zu hören, da seine Mutter ein großer Fan des Sängers sei. Dass sich Carpendales Lieder auch optisch umsetzen lassen, zeigt Topas eindrucksvoll am Beispiel von einem Medley seiner großen Hits. Mit Mimik und Gestik untermalt der Titel wie „Deine Spuren im Sand“ oder „Ti amo“.

Die Reise in Topas Vergangenheit ist bei dieser Best Of Show sehr dominant, so wird auch seinem Kinderzimmer ein großer Block gewidmet, es befinden sich eine Kugelbahn darin, die wie von Zauberhand immer mehr Kugeln „produziert“ oder ein kleiner Teddy, der zum Riesenteddy mutiert und ein Eigenleben entwickelt. Auch Bauklötze, die ihre Form verändern, ein Schaukelpferd, das wie von Geisterhand verschwindet oder eine magische Kiste, in die er alle Utensilien aus der Kinderzeit packt und die dann verschwunden sind – Topas versteht es, die Menschen zu faszinieren und durch seine Illusionen stets Fragen aufzuwerfen.

Doch es gibt ja auch einen Magier im Fernsehen, der die Geheimnisse seiner Kollegen verrät – der Magier mit der Maske ist alles andere als beliebt in der Branche und genau diesen imitiert Topas in einer weiteren Shownummer. Er zeigt angeblich, wie ein Trick funktioniert, bei dem Roxanne verschwindet, doch anstatt den Trick zu verraten, verblüfft Topas auf`s Neue, wenn am Ende Roxanne in seiner Maskierung auftaucht und Topas mit Trillerpfeife mitten im Zuschauerraum zu sehen ist.

Wer bei Topas und Roxanne zu Gast ist, ist auch nie davor gefeit, dass er nicht selbst zum Protagonist der Show wird. Zwar wird dem Publikum nicht viel abverlangt, doch hin und wieder muss ein mehr oder weniger „Freiwilliger“ auf die Bühne, um die Utensilien zu überprüfen oder mit zu zaubern, wie auch bei der „Eiernummer“. Topas bittet im Vorfeld drei Zuschauer darum, jeweils ein Ei mit ihren Initialen zu kennzeichnen und zu beschriften, letztendlich muss einer der drei zu ihm auf die Bühne und Topas zaubert ein Ei nach dem anderen hervor, bei dem natürlich dann auch die beschrifteten Eier zum Vorschein kommen, als besonderer Gag ist das Ei des „Bühnenhelfers“ direkt in dessen umgebundener Schürze! Während der Nummer laufen Songs, die alle mit dem Wort „Ei“ verbunden sind, jedoch auf komische Art und Weise, so wird der Rocky Song „Eye of the tiger“ völlig aus dem Kontext gelöst und sorgt für ein Schmunzeln aller.

Die Showacts steigern sich kontinuierlich und somit erreicht der Abend am Ende auch seinen Höhepunkt, wenn eine große Maschine die gesamte Bühne mit Schaum bedeckt und darin dann Roxanne sowie eine weitere Assistentin verschwinden und wieder auftauchen.

„Best of Comedy and Illusions“ zeigt das gesamte Spektrum des Magier Duos auf eindrucksvolle Art und Weise – kurzweilige Unterhaltungskunst auf hohem Niveau!

Erleben auch Sie noch Topas und Roxanne live im Friedrichsbau Stuttgart.

Weitere Informationen unter:

www.friedrichsbau.de

Bericht: Franziska Maier

Franziska Maier

Franziska Maier

> Offizielles Mitglied der "bdfj" Bundesvereinigung der Fachjournalisten e.V. > Studium der Germanistik, Geschichte, Politikwissenschaft und ev. Theologie* Beruf der Realschullehrerin (inkl. des Amtes der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) > Journalistische Tätigkeit bei diversen Magazinen (Veröffentlichung von Artikeln u.a. bei Da Capo, Thats Musical, Blickpunkt Musical, Esslinger Zeitung...)