Anna Maria Kaufmann

„Singen befreit die Seele“

anna

Mit neuer CD und neuen Aufgaben: Musical-Star Anna Maria Kaufmann zu Gast beim Forum Finest Brands auf der CMT

Ihre Stimme kennt eigentlich jeder: Nach der Premiere von „Das Phantom der Oper“ im Jahre 1991 wurde die Titelmelodie „The Phantom of the Opera” zu einem, ja, Monsterhit des Musicals — und sorgte dafür, dass die CD über zwei Millionen Mal über die Ladentische ging. Bis heute ist der Soundtrack in Deutschland der erfolgreichste Musical-Tonträger aller Zeiten. Anna Maria Kaufmann wurde damit an der Seite von Peter Hofmann zum Star.

„Es ist toll, wenn man seinen Traum leben kann“, sagte die Deutsch-Kanadierin am Freitag auf der CMT. „Alle Menschen sollten singen, weil es die Seele befreit und Glück bringt.“ Anna Maria Kaufmann hat ihr Talent auf jeden Fall Glück gebracht. Im von der Agentur Finest Moments betreuten „Forum Finest Brands“ plauderte sie unter anderem über ihre neue CD „It’s a Good Day“, eine Zusammenstellung großartiger Hits aus den fünfziger und sechziger Jahren.

Seit einem Jahr ist die modebewusste Sängerin offizielle Markenbotschafterin für das Düsseldorfer Design-Label Uta Raasch, das exklusiv für Peter Hahn fertigt, einen Partner von Finest Moments. Am Stand von Peter Hahn gab es nach dem Forums-Talk noch eine Autogrammstunde mit dem Star. Die Reisemesse CMT bedachte Kaufmann übrigens mit einem dicken Lob: „Man ist hier wie auf einem Kurzurlaub.“

http://www.anna-maria-kaufmann.de

 

Fotos: Thomas Geromiller

 

Franziska Maier

Franziska Maier

> Offizielles Mitglied der "bdfj" Bundesvereinigung der Fachjournalisten e.V. > Studium der Germanistik, Geschichte, Politikwissenschaft und ev. Theologie* Beruf der Realschullehrerin (inkl. des Amtes der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) > Journalistische Tätigkeit bei diversen Magazinen (Veröffentlichung von Artikeln u.a. bei Da Capo, Thats Musical, Blickpunkt Musical, Esslinger Zeitung...)