PFORZHEIM: THEATER-GOTTESDIENST IN DER AUFERSTEHUNGSKIRCHE

Ein Radiogottesdienst in der Auferstehungskirche unter Mitwirkung des Theaters Pforzheim an Christi Himmelfahrt. Deutschlandfunk und SWR 4 übertragen am Himmelfahrtstag, 5. Mai 2016 ab 10.00 Uhr den Gottesdienst aus der Auferstehungskirche.
Gleichzeitig ist dies der jährliche Theater-Gottesdienst der Johannesgemeinde. Pfarrerin Dorothea Patberg freut es sehr, dass auch unter der neuen Leitung von Intendant Thomas Münstermann die bewährte Kooperation mit dem Theater Pforzheim Bestand hat. Auf dem aktuellen Spielplan steht ein Klassiker der Weltliteratur: „Hamlet“ von William Shakespeare.

Der große „Sein-oder-Nichtsein-Monolog“ mit den existenziellen Fragen eines Menschen, der am Zustand dieser Welt verzweifelt, steht im Mittelpunkt und wird von Schauspielern des Theaters live vorgetragen. Chefdramaturg Peter Oppermann und Künstlerischer Direktor Alexander May  geben eine Einführung in das Stück. Die Predigt von Pfarrerin Dorothea Patberg wird dies mit dem liturgischen Thema dieses Feiertags, der Himmelfahrt Christi, ins Gespräch bringen. Man darf gespannt sein, welche Linien oder Kontraste sich ergeben. Für die Musik im Gottesdienst konnte der Motettenchor unter Leitung von LKMD Kord Michaelis gewonnen werden. Als Schauspieler sind dabei: Robert Besta, Tobias Bode, Theresa Martini und Jens Peter.

Wenn Sie bei diesem besonderen Ereignis dabei sein möchten, bitten wir Sie, bis spätestens 9.45 Uhr in der Auferstehungskirche Platz zu nehmen.

In Pforzheim ist es seit vielen Jahren Tradition, dass am Himmelfahrtstag ein zentraler Gottesdienst für alle evangelischen Gemeinden mit einem anschließenden Mittagessen stattfindet. In diesem Jahr also lädt die Johannesgemeinde in die Auferstehungskirche zum Radiogottesdienst und anschließend zum Mittagessen in das Gemeindehaus in der Schwarzwaldstraße 61 ein.   Wenn Sie sich für das Mittagessen im Pfarramt (Tel. 07231-23431) anmelden, helfen Sie uns sehr bei der Planung!

Sabine Boehm

Sabine Boehm

Verantwortliche für Flashing-Light Mitglied bei der DFJV (Deutscher Fachjournalisten-Verband AG) Kontakt: Sabine.Boehm@flashing-light.de Flashing Light ist eine rein ehrenamtliche Seite, keiner der Blogger übt diese Tätigkeit hauptberuflich aus. Es handelt sich um eine unentgeltliche Beschäftigung. Dies betrifft ebenfalls die Verantwortlichen und Webmaster!